Technik 19.08.2019, 08:06 Uhr

10 Business Tools für Unternehmen

Quelle: 
Slack
Die Arbeit in Unternehmen wird immer dezentraler. Daher kommen vermehrt Business Tools zum Einsatz, mit denen Mitarbeiter miteinander kommunizieren, Aufgaben erledigen und sich vernetzen können. Wir nennen zehn Beispiele.
Slack ist ein web-basierter Instant-Messaging-Dienst zur Kommunikation innerhalb von Arbeitsgruppen. Es können Nachrichten, Bilder, pdfs und Co versendet werden, auch das Chatten mit Einzelpersonen oder in einer Gruppe ist möglich. Das US-amerikanische Unternehmen Slack Technologies wurde 2009 in Vancouver (Kanada) gegründet. Heute ist der Firmensitz in San Francisco. Das übergeordnete Ziel des Unternehmens ist es, Slack zu einer Plattform zu entwickeln.
2019 ist Slack zudem an der New Yorker Börse gestartet. Anleger haben sich beim Debüt um die Aktien gerissen. Der Kurs schoss zum Handelsstart in die Höhe und eröffnete bei 38,5 US-Dollar. Der Referenzkurs war am Vorabend vor dem Börsenstart auf 26 US-Dollar festgesetzt worden.