Online Marketing 29.01.2019, 13:15 Uhr

Der Kampf der Agenturen um Digital-Etats: Wer macht das Rennen?

Quelle: Dept
Übernahmen, Zusammenschlüsse und Wettbewerb durch klassische Unternehmensberater: Digitalagenturen hatten es schon mal leichter. Wie wird sich der Markt entwickeln? Wer macht das Rennen? Eine Umfrage.
Jan Gutkuhn, Managing Director Dept:
"Der Agenturmarkt befindet sich seit Jahren in einer dauerhaften Konsolidierung. Das ist dem Bedürfnis der Kunden geschuldet, ihrem immer komplexer werdenden Ökosystem Herr zu werden. Denn Marken müssen sich heute nicht mehr nur re-branden, sie müssen sich neu erfinden. CMOs werden deshalb mit mehr Verantwortung und größeren Budgets betraut und sind gezwungen, die wahnsinnige Geschwindigkeit des Marktes mitzugehen. In E-Commerce-Projekten müssen sich selten mehr als 50 Systeme miteinander verbunden werden und die digitale Expertise in den Ladengeschäften gewinnt für Konsumenten ebenfalls an Bedeutung. Dies alles stellt nicht nur Unternehmen, sondern auch Agenturen vor große Herausforderungen."