Neue Online-Plattform 16.07.2019, 14:45 Uhr

Decathlon startet neues Kundenbindungsprogramm

Nach der Abschaffung des Treueprogramms mit Punkten im vergangenen Jahr setzt Decathlon jetzt auf neue Services rund um Produkttests, Bezahlung, Versand und Sport-Events. Auch eine neue Online-Plattform gibt es.
(Quelle: Decathlon)
Decathlon hat sein Kundenbindungsprogramm überarbeitet und führt ein neues Treuprogramm unter dem Namen "MyDecathlon - MyHeartBeatsForMore" ein. Mitgliedern verspricht der französische Sportartikelhersteller und -Filialist eine Auswahl an attraktiven und exklusiven Services.
So könnten MyDecathlon-Mitglieder einen 30-tägigen Zeitraum nutzen, um Produkte auf Herz und Nieren zu testen. Sollten sie nicht zufrieden sein, könnten sie die Ware "ohne Wenn und Aber" innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum zurückgeben, erklärt das Unternehmen. Viele dieser zurückgegebenen Produkte würden nach eingehender Prüfung im Sinne der Nachhaltigkeit über den Second-Use Store in Magdeburg oder die Decathlon-eigene Online-Plattform Second Use weiterverkauft.
Zudem stünde MyDecathlon-Mitgliedern in den Filialen die Möglichkeit zum kostenlosen Ratenkauf offen. Zusätzliche Kosten würden dabei nicht entstehen, egal über welche Laufzeit. Werden Produkte direkt in der Filiale bestellt, übernehme sie für die MyDecathlon-Mitglieder die Versandkosten.

Sportevents auf neuer Online-Plattform

Der Fokus solle jedoch auch auf dem Sporterlebnis liegen, unterstreicht Decathlon. Treueprogramm-Mitglieder könnten dazu auf einer neuen Online-Plattform Sportevents in ihrer Nähe suchen und so am nächsten Lauf-, Walking- oder Yoga-Treff teilnehmen. Darüber hinaus sollen sie künftig die Möglichkeit haben, sich auf dem neuen Decathlon Sports Blog nicht nur Tipps und Tricks zu ihrer Sportart einholen, sondern künftig auch mit anderen Sportlern auszutauschen.
Kundenprogramm-Mitglieder sollen online Sport-Events in ihrer Nähe finden können
Quelle: Decathlon
Decathlon will das Angebot als Startschuss verstanden wissen, erklärt Mona Poebing, Leiterin des Customer Relation Teams. "Nachdem im letzten Jahr das klassische Treueprogramm mit dem Sammeln von Treuepunkten abgeschafft wurde, haben wir intensiv an einem neuen Konzept mit attraktiven Vorteilen gearbeitet." Weitere Vorteile seien bereits in Planung. "Wir hoffen, dass wir mit unserem neuen Kundenbindungsprogramm schon jetzt so viele Sportler wie möglich ansprechen können."

Ralf Gruber
Autor(in) Ralf Gruber



Das könnte Sie auch interessieren