Foto: shutterstock.com/Denis Kuvaev
Apple
Neben der Basislinie mit Laptops und stationären Computern verlegte sich Apple seit Beginn des neuen Jahrtausends auch auf die Produktion von digitalen Musikwiedergabegeräten. Geradezu revolutionär war die Einführung der Touchscreen-Technologie in die Handy-Entwicklung; das iPhone setzte Standards für die Konkurrenz. Ähnlich vorausschauend entwickelte Apple seinen Tabletrechner iPad, der seit Markteinführung ähnlich viele Nachahmer gefunden hat wie das iPhone im Smartphone-Bereich.
weitere Themen
Smartphone-Gerüchte
vor 6 Tagen

Apple bringt vermutlich ein iPhone 11, 11 Pro und 11R


Bug-Bounty-Programm
09.08.2019

Apple: Bis zu eine Million US-Dollar für Sicherheitslücken


Nach Google
02.08.2019

Auch Apple stoppt Auswertung von Sprachaufnahmen


Vorläufig kein Mithören mehr
01.08.2019

Datenschützer stoppt Auswertung von Google-Sprachaufnahmen


2. Quartal
31.07.2019

Spotify erreicht seine Ziele bei Abo-Kunden nicht



Datenschutz
31.07.2019

Kamera-Autos: Was bei Problemen mit Aufnahmen zu tun ist


Quartalszahlen
31.07.2019

Apple löst sich aus der iPhone-Abhängigkeit


Intime Gespräche aufgezeichnet
29.07.2019

Sex, illegale Geschäfte oder Arzttermine - Siri hört mit


München, Stuttgart und Frankfurt
29.07.2019

Apple schickt 80 Kamera-Autos nach Deutschland


Alexa, Siri und Co.
26.07.2019

Datenschutzbeauftragter: Prüfung zu Sprachassistenten steht noch aus